Ihr Weg zu mehr Vermögen

In vier Schritten zur größeren finanziellen Freiheit

Informieren
Beratungsgespräch
Depot eröffnen
Investieren

Die Idee

Eine erfolgreiche Investmentphilosophie...

Je länger Ihr Anlagehorizont, desto weniger Vorteile bietet Ihnen ein Fondsmanager. Wir setzen bei der Vermögensbildung auf einen prognosfreien Ansatz. Sie können damit bei Ihrer Anlage sicher sein, langfristig die Renditepotentiale der Kapitalmärkte auszuschöpfen. Unsere Investmentphilosophie basiert dabei auf diesen sechs Grundthesen:

Die Historie der Finanzmärkte belegt, dass Investoren weltweit für die Bereitstellung von Anlagekapital belohnt werden. Unternehmen stehen im Wettbewerb um Anlagekapital, während Millionen von Anlegern um die attraktivsten Renditen konkurrieren. Märkte integrieren die Informationen dieses Wettbewerbs unmittelbar in die Wertpapierpreise.

Klassische Investmentansätze wollen den Markt schlagen, indem sie versuchen, falsch bepreiste Wertpapiere zu identifizieren und zukünftige Marktentwicklungen vorherzusagen. Allzu oft erweisen sich diese Ansätze als kostspielig und vergeblich. Vorhersagen erweisen sich als nicht richtig und Fondsmanager riskieren, die falschen Wertpapiere zum falschen Zeitpunkt zu halten und dadurch jene höheren Renditen zu verpassen, welche die effizienten Märkte bieten.

Der Haupttreiber für die Wertentwicklung eines Portfolios ist die richtige Auswahl der Anlageklassen. Jahrzehnte wissenschaftlicher Analysen der Finanzmärkte haben jene Faktoren identifiziert, die zu höheren erwarteten Renditen auf den globalen Finanzmärkten führen. Gemäß dieser Faktoren können sinnvolle, durch historische Daten gestützte Portfolios konstruiert werden, die dann kostengünstig und diversifiziert umgesetzt werden können.

Ein Portfolio sollte möglichst breit diversifiziert werden. Der Anleger nutzt die breiten Marktkräfte und reduziert damit jenes nicht kompensierbare Risiko, welches mit einzelnen Wertpapieren verbunden ist. Gleichzeitig wird die Flexibilität beim Handel erhöht.

Die Rückführung der einzelnen Anlageklassen auf die ursprünglich gewollte Gewichtung ist eine effiziente Methode, um Risiken zurückzuführen und Erträge zu sichern.

Kosten beeinflussen das Anlageergebnis maßgeblich. Wer kostengünstig investiert, hat per se einen Renditevorsprung gegenüber anderen Marktteilnehmern.

...Mit Indexfonds umsetzen

Ihre Möglichkeiten

Möchten Sie Ihr Geld ertragreich und flexibel anlegen?

Ihre Möglichkeiten sind vielfältig. Sie können mit einem Sparplan ein Vermögen aufbauen und bereits vorhandenes Vermögen anlegen.

Sie haben bereits Vermögen aufgebaut und wollen es sinnvoll verbrauchen oder einfach nur „arbeiten“ lassen? Auch hierfür bieten wir Ihnen den passenden Auszahlplan oder das Portfolio, welches zu Ihren Plänen passt.

Die Verträge sind täglich kündbar und damit können Sie jederzeit über Ihr Vermögen verfügen - tagesaktuell, in Teilen oder vollständig.

Damit sind unsere Portfolios für Sie besonders geeignet, wenn Sie ohne vertragliche Bindung einen Kapitalstock für Ihre Altersvorsorge aufbauen möchten.

Die Umsetzung

Für die Umsetzung Ihres Anlagewunsches haben wir fünf Anlagestrategien entwickelt, die sich im Wesentlichen in Ihrer Aktienquote und damit in ihrem Gesamtrisiko unterscheiden.

Diese Strategien basieren auf der Investition in Indexfonds (häufig, wenn auch nicht immer korrekt, als ETFs / Exchange Traded Funds bezeichnet). Sie sind ein wichtiger Baustein bei der Vermögensanlage wenn Sie langfristig anlegen möchten. Denn je länger Ihr Anlagehorizont ist, desto weniger benötigen Sie ein aktives Risikomanagement.
Tatsächlich ist das Gegenteil der Fall: Über einen längeren Zeitraum bringt unser prognosefreier Ansatz Rendite- und Risikovorteile gegenüber einem aktiven Management. Bei dem mittlerweile unüberschaubaren Angebot an Indexfonds und ETFs, gilt es aber dennoch diesen Vorteil durch die richtige Selektion und Zusammenstellung optimal umzusetzen.
Durch die konsequente Ausrichtung an wissenschaftlichen Erkenntnissen bieten wir Ihnen zusätzliche Rendite im Vergleich zu ETF-Strategien mit gewöhnlichen Marktindizes wie z.B. dem MSCI World Index oder dem Dax.

Rendite-Risiko-Diagramm

Sicherheit

Bank und Depot
  • Beratung und Verwahrung erfolgen getrennt. Als Ihre Berater haben wir keine Verfügungsberechtigung für Ihr persönliches Depot. Sämtliche Transaktionen werden ausschließlich durch Sie autorisiert.
    Über einen Online-Zugang können Sie bequem von zu Hause oder von unterwegs auf Ihr Depot zugreifen.
Einlagensicherung
  • Der Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken schützt die Guthaben von Kunden bei den privaten Banken in Deutschland. Ihr Depot ist als Sondervermögen besonders geschützt.
Anlagestreuung
  • Durch die weltweite Streuung Ihres Anlagekapitals reduzieren Sie das Anlagerisiko gegeüber der Anlage in einzelne Wertpapiere oder Länder.
Akkreditierte Berater
  • Ihr Ansprechpartner ist ein von der Anlagegesellschaft zugelassener Berater und gewährt Ihnen exklusiven Zugriff auf die Anlagestrategien.

Rahmenbedingungen

Darum wir

Wir vertrauen in die Märkte, dass sie das tun, was sie am besten können — Informationen in Wertpapierpreise einfließen zu lassen. Dadurch können wir uns auf jene Bereiche konzentrieren, in denen wir aus unserer Sicht einen Vorsprung haben: auf die Umsetzung wissenschaftlicher Forschungsergebnisse in die Praxis, den Aufbau und die Verwaltung von Strategien sowie die Betreuung unserer Kunden. Somit verfolgen wir keinen subjektiven, sondern einen systematischeren Investmentansatz — einen Ansatz, den wir konsequent für Sie umsetzen können, der für Sie leicht verständlich ist und den Sie langfristig beibehalten können - selbst in schwierigen Marktphasen.

Wir unterstützen Sie dabei, die richtige Anlagestrategie zu entwickeln - und diese langfristig durchzuhalten, auch wenn die See einmal rauher wird.

Konditionen

Sie vereinbaren mit uns eine Vergütung für die laufende Betreuung Ihres Vermögens.
Die Höhe der Vergütung richtet sich nach Ihrem gewünschten Anlagebetrag und der Intensität der gewünschten Betreuung.
Damit stellen Sie sicher, dass unsere Interessen deckungsgleich mit Ihren Interessen sind: mehr aus Ihrem Geld zu machen.

Dazu gehört auch, dass wir grundsätzlich keine Zuwendungen oder andere Zahlungen von den Produktanbietern oder anderen beteiligten Parteien erhalten.

Dadurch sind die Gesamtkosten der Portfolios deutlich geringer als beim Einsatz von aktiv gemanagten Fonds, bei denen im Regelfall Ihre Bank oder Ihr Berater Vergütungen aus dem Fondsvermögen erhält.

auch möglich:
Vermögensverwaltung
Rentenversicherung
steuerlich geförderte Basisrente
betriebliche Altersvorsorge

Die Partner

Die Indexfonds für die Umsetzung Ihrer Anlagestrategie beziehen wir von Dimensional Funds Advisors (DFA). Das Unternehmen rangiert gemessen am Anlagevolumen weltweit unter den Top-40 der Kapitalanlagegesellschaften, deutlich vor so bekannten deutschen Namen wie Union Investment und Deka.

Die Dimensional-Anlagestrategie gibt Ihnen die Möglichkeit, die Grundidee einer Anlage in ETFs nachweislich zu optimieren und konsequent umzusetzen. Dimensional-Indexfonds können Sie nur über akkreditierte Berater wie uns beziehen.

Im Regelfall setzen wir diese Strategien bei der FIL Fondsbank GmbH um.

Allerdings bieten wir Ihnen auch weitere Möglichkeiten an, wenn Sie zur Erreichung Ihrer Anlageziele vorteilhaft sind.
Diese können sein:
Vermögensverwaltung
Rentenversicherung
steuerlich geförderte Basisrente
betriebliche Altersvorsorge

Ihr Berater

Als Generalist überblickt Ihr Berater das gesamte Spektrum des Finanzmarktes. Zusätzlich verfügt jeder einzelne Berater über spezielle Schwerpunkte. So greifen wir unternehmensintern auf das gesamte notwendige Know-How für eine umfassende Finanzberatung zurück.

Seit dem Ende der Bankausbildung 1998 war Herr Sommer in unterschiedlichen Bereichen des Wertpapiergeschäfts einer Sparkasse tätig.
Zuletzt zeichnete er als Abteilungsleiter verantwortlich für das Vermögens-Management und das Wertpapiergeschäft.
2009 fand er seinen Weg zur Kühn Finanz GmbH.
Herr Sommer berät vorwiegend Führungskräfte und Unternehmer bei der Gestaltung ihrer Altersvorsorge und in allen Vermögensfragen.

Card Hauke Kraft
Hauke Kraft
Diplom-Kaufmann

im Unternehmen seit: 2004

Card Jan-Ingo Sommer
Jan-Ingo Sommer
Sparkassenbetriebswirt

im Unternehmen seit: 2009

Card Klaus-Peter Lemke
Klaus-Peter Lemke
Berater

im Unternehmen seit: 1998

Card Ralf-Torsten Höer
Ralf-Torsten Höer
Berater

im Unternehmen seit: 2001

Sprechen Sie uns an

Wir nehmen es persönlich!

Unsere Berater stehen Ihnen für ein persönliches Gespräch oder per Onlineberatung zur Verfügung.

info@kuehnfinanz.de
Straßenbahnring 15
20251 Hamburg
+49 (0)40 646902-0
Die Informationen auf diesen Seiten stellen keine Beratung dar und können eine individuelle, auf Ihre Wünsche und Vorstellungen ausgerichtete Beratung nicht ersetzen.

Kühn Finanz GmbH
Geschäftsführer Uwe Kühn
Straßenbahnring 15, 20251 Hamburg

Telefon: 040/646902-0
Telefax: 040/646902-10
E-Mail: info@kuehnfinanz.de

Sitz der Gesellschaft: Hamburg.
Gerichtsstand: Amtsgericht Hamburg.
AG Hamburg HRB 114694
USt-IdNr. DE272495812
Vermittlerregister (https://www.vermittlerregister.info):
Versicherungsmakler: Register-Nr. D-F-131-CWFD-50
Finanzanlagenvermittler: Register-Nr. D-F-131-CWFD-50
Erlaubnis nach § 34f Abs. 1 GewO, Aufsichtsbehörde: IHK Hamburg
Mitglied der Industrie- und Handelskammer Hamburg
Berufsbezeichnung: Finanzanlagenvermittler nach § 34f Abs. 1 GewO; Bundesrepublik Deutschland

Berufsrechtliche Regelungen:
- § 34f Gewerbeordnung (GewO)
- Verordnung über die Finanzanlagenvermittlung (FinVermV)
Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage https://www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.